Die Gemmotherapie ist eine sanfte Form der Pflanzenheilkunde, die das Lebendigste der Pflanzen als Regenerationskraft für den Menschen nutzbar macht.

Jede Knospe (lat. Gemmo) trägt eine Vitalkraft und Lebendigkeit in sich – sichtbar im Pflanzentrieb. Er strebt nach Licht und Wachstum, durchbricht dabei selbst stärkste Hindernisse. Diese Energie wird gespeichert in den sogenannten Knospenmazeraten, welche aus dem Gewebe frischer Pflanzenknospen hergestellt werden.

Somit wird in diesen Heilmitteln das höchste Potenzial an Vitalität einer Pflanze für den Menschen nutzbar gemacht – auf körperlicher sowie auf seelischer Ebene – die Gemmotherapie.

 

 

Gemmotherapie

Gemmotherapie

 

 

 

» Für weitere Informationen oder einen persönlichen Beratungstermin nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.